Countdown HTC20
290 Tage 23 Std. 56 min

FIZZERS

  VAV Versicherungen  

???

  SZ-CLASSIC   Korrosionsschutz Oberflächentechnik Flammverzinken Sandstrahlen FIRNKRANZ   Jaguar Daimler Owners Club Austria   Gasthof Kobald

Ausschreibung


Hier können Sie die Ausschreibung der Höllental Classic 2019 downloaden:

Ausschreibung HTC 2019

 

 

Auszug aus der Ausschreibung:

Der „Verein zur Erhaltung der Oldtimer-Tradition“ veranstaltet vom 28.06. bis 29.06.2019 die „Höllental Classic 2019“ als FIVA-B Event.
Die genehmigungsfreie Veranstaltung ist auf Gleichmäßigkeit ausgelegt und wird gemäß den Sportbestimmungen der AMF/FIA und/oder FIM, besonders in Übereinstimmung mit den Richtlinien für Gleichmäßigkeitsbewerbe, abgehalten.


Veranstaltung:

Oldtimerrallye im südlichen Niederösterreich und der nördlichen Steiermark, die nach der österreichischen StVO durchgeführt wird. Der vorgegebene Fahrschnitt beträgt zu keinem Zeitpunkt der Veranstaltung mehr als 50 km/h. Die Streckenführung der Wertungsklassen sowie die Sonderprüfungen, Zeitkontrollen, Durchfahrtskontrollen etc. wird durch das Roadbook vorgeschrieben.
In diesem sind außerdem alle erforderlichen Informationen enthalten, um die Strecke korrekt absolvieren zu können. Etwa 99,9 % der Streckendistanz führt über befestigte Straßen, Beton und Asphalt.
Schnittprüfungen (geheime SP´s) werden mit GPS-Zeitnahme gemessen und auf 10-tel-Sekunden ausgewertet. Timingprüfungen (sichtbare Lichtschranken bzw. Messschläuche) werden auf 100-stel-Sekunden gemessen und ausgewertet. Diese werden nicht auf Tageszeit sondern auf Differenz gemessen!


Folgende Nennmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

Höllental Classic Gesamtwertung: Es erwartet Sie eine sportliche Veranstaltung mit ca. 30-35 Prüfungen über beide Tage, welche ca. zu 50% auf Timing- und Schnittprüfungen aufgeteilt sind. Die Gesamtlänge der Höllental Classic beträgt ca. 550 km.

Höllental Classic Sanduhrklasse: Bei Nennung „Sanduhr“ dürfen nur mechanische bzw. elektronisch-mechanische (z.B. Retrotrip) Wegstreckenzähler und mechanische Stoppuhren verwendet werden. Die Strecke und die Prüfungen sind gleich der Höllental Classic Gesamtwertung.

Höllental Classic „fun-Klasse“: Es werden nur sichtbare Sonderprüfungen (Timingprüfungen) der Höllental Classic gewertet, keine Auflistung in der Gesamtwertung. Die Teilnahme mit Fahrzeugen jüngerer Baujahre als 1989 ist auf Anfrage möglich!

 


News
02.07.2019
BESTENLISTE HTC - Seit unserem Beginn 2008 wird eine. . .
31.12.2018
EHRENMITGLIED - Am 30. 12. 2018 fand die. . .
06.11.2018
PUNSCHTREFFEN 2018 - Trotzdem auf allen einschlägigen- . . .


User Online: 4

Das OLDTIMER SPEZIALISTEN Portal

  ???   Möbel Pirkner   Niederösterreich Classic Cup   Rally&more Classic Trophy   MX-5 Trophy - powered by Mazda   AMF
Webshop by www.trade-system.at